Karin und Ben Mäge

 

Karin Mäge

 

1968

geboren am Niederrhein

jetzt wohnhaft in Schliengen-Liel (Markgräflerland)

Atelier in Kandern

im Hauptberuf tätig in der Wirtschaftsförderung für die Landkreise Lörrach und Waldshut mit großer Liebe zur Region

 

2013

bei einem zweijährigen Aufenthalt in der Ostprignitz zur Malerei gekommen

 

2019

Teilnahme an der Masterclass bei Insa Hoffmann, Kandern

 

seit April 2020

Teilnahme am Kunst-Abo, Insa Hoffmann, Kandern

 

 

"Mich faszinieren die schier unendlichen Möglichkeiten in der Kunst. Ich lasse mich inspirieren von Farben, Materialien, Natur und Musik. Kunst ist für  mich wie ein Spaziergang, auf dem ich genieße, was ich sehe und auf dem ich so viel entdecken kann. Ich darf rasten, aber auch voller Freude vorwärts gehen. Ich darf ausprobieren, staunen, mich freuen und melancholisch sein. Ich darf Neues entdecken und Altes bewundern, ich darf verändern, herausholen, betonen, beruhigen, verwandeln."

 

 

 

 

Ben Mäge

 

1958

geboren in Ettlingen

jetzt wohnhaft in Schliengen-Liel (Markgräflerland)

Atelier in Kandern

im Hauptberuf tätig als Streetworker 

 

2020

Nach einem spontanen Kurs zum Thema Kaltwachs/Öl bei Insa Hoffmann, Kandern, zur Malerei gekommen

 

seit April 2020

Teilnahme am Kunst-Abo, Insa Hoffmann, Kandern

 

"Für mich ist Kunst das Medium, um Schmerz, Trauer, aber auch positive Erlebnisse zu verarbeiten und darzustellen. Dazu benutze ich gern alles, was ich finde - und entdecke, dass daraus die schönsten Dinge entstehen können."

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Mäge